Das Wichtigste auf einen Blick

Welche Instrumente werden unterrichtet?

  • Flöte
  • Klarinette
  • Saxophon
  • Trompete/Flügelhorn
  • Tenorhorn/Bariton
  • Horn
  • Posaune
  • Tuba
  • Schlaginstrumente
  • Grundsätzlich alle die man in einem Blasorchester benötigt

Welches Instrument ist das richtige?

Das wird im Rahmen eines Instrumentenkarussells ermittelt:

Die Kinder probieren alle Instrumente ähnlich eines Zirkeltrainings aus und bewerten im Anschluss das jeweilige Instrument. Ebenso werden die Voraussetzungen der Kinder für das Instrument durch Ausbilder bewertet. Durch den Vergleich der Schüler-und Ausbilderbewertung wird das bestmögliche Instrument gewählt.

Was leistet die Sauerlandkapelle Bracht-Wormbach e.V.?

  • Besorgt und stellt die Instrumente
  • Stellt die Räumlichkeiten
  • Sucht entsprechende Ausbilder
  • Sorgt für die ordentliche Durchführung des Unterrichts
  • Sorgt für ortsnahen Unterricht
  • Kostenlose Durchführung einer Aufbaustufe bzw. eines Jugendorchesters nach entsprechendem Fortschritt

Was müssen die Eltern tragen?

  • Tragen die Kosten für den Unterricht
  • und die Unterrichtsmaterialien
  • Nach der Ausbildung steht das Kind dem Verein für mindestens zwei Saisons zur Verfügung
  • Rückzahlung der Kosten bei vorzeitiger Beendigung der musikalischen Laufbahn, jedoch nur, falls das Instrument per Mietkauf zur Verfügung gestellt worden ist.

Was muss der Auszubildende leisten?

Eigentlich nicht viel.

Nur das, was selbstverständlich sein sollte!

  • Sorgfältige Behandlung der Instrumente, denn sie gehören ihm nicht
  • Regelmäßiger Unterrichtsbesuch bzw. Teilnahme an der Aufbaustufe oder dem Jugendorchester
  • Regelmäßiges Proben zu Hause

Was wird dem Auszubildenden geboten?

  • Eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung
  • Integration von Kindern und Jugendlichen, die vielleicht sonst keinen oder nur wenig Kontakt zu anderen haben
  • Jede Menge Spaß mit anderen bei überfachlichen Angeboten des Vereins wie z.B.:
  • Jugendcamp
  • Schwimmen fahren
  • Plätzchen backen
  • Bowlen u.ä.


Für neue Ideen sind wir immer offen!

powered by webEdition CMS